Tuner Check: HKS Technical Factory (Singapore) Nov12

Tags

Verwandte Artikel

Share

Tuner Check: HKS Technical Factory (Singapore)

Wer sich für japanische Sportwagen und Leistungssteigerung interessiert sollte diese drei magischen Buchstaben kennen: HKS.
Bei meinem kurzen Aufenthalt in Singapore hatte ich die Gelegenheit einen kleinen Einblick zu bekommen und durfte ein paar Tage mit der Crew von HKS Singapur bei einem Drag und Drift Event verbringen.

Eines der Highlights bei HKS ist der hauseigene Shop. Das Angebot im Shop umfasst eine breit gefächerte Auswahl an Tuningteilen der Firma HKS und anderer nahmhafter Hersteller. Hier findet man alles was das Herz begehrt.

In der Werkstatt wurden schon zahlreiche Demofahrzeuge gebaut die bis zum heutigen Tag in Asien viele Rekorde eingefahren haben. Für den Kunden besteht auch die Möglichkeit das Know-How der Techniker in Anspruch zu nehmen und ein Fahrzeug nach seinen Vorstellungen professionell aufbauen zu lassen.

Eines dieser Demofahrzeuge ist der Mitsubishi Evolution 6 RS TME der ausschließlich für Viertelmeile Rennen aufgebaut wurde.

Die aktuelle Specliste umfässt:

Motor
Custom-built 4G63 with HKS forged pistons, conrods and crank shaft
HKS Super Power Flow Reloaded air filter with custom titanium piping
HKS custom T62 Turbocharger
HKS SSQV HKS custom twin fuel rails
HKS 1000cc injectors
HKS F-Con Vpro (Ver 3.3)
HKS DB RS oil temp, oil pressure and fuel pressure meters
HKS EVC 5
HKS Twin Power ignition system
ARC custom full aluminium intercooler
ARC custom full aluminium radiator Customised side exhaust system

Karosserie
Custom lightweight fibre doors
Custom lightweight carbon fibre bonnet and trunk

Interieur
CARBING roll cage
ATL fuel cell custom seam-welded chassis

Reifen / Felgen
ROTA lightweight alloy wheels
MICKEY THOMSON ET drag tyres

Bremsen
ENDLESS big brake kit (front)

Sebastian Holländer  – USED4.net

Comments

comments

Powered by Facebook Comments